7. Was sind eigentlich Berufskrankheiten?

  • Berufskrankheiten sind Erkrankungen, die Versicherte durch ihre berufliche Tätigkeit erleiden und die in der Berufskrankheiten-Verordnung (BKV) aufgeführt sind.
  • Ursachen: es kommen verschiedenste gesundheitsschädliche Einwirkungen, z.B. bestimmte Chemikalien, physikalische Einwirkungen wie Druck, Vibrationen oder das Tragen schwerer Lasten und Arbeiten unter Lärm oder Staub in Betracht.
  • Als Berufskrankheit kommen nur solche Erkrankungen in Frage, die nach den Erkenntnissen der medizinischen Wissenschaft durch besondere Einwirkungen verursacht werden. Diesen Einwirkungen müssen bestimmte Personengruppen durch ihre Arbeit in erheblich höherem Grad als die übrige Bevölkerung ausgesetzt sein. Die derzeit anerkennungsfähigen Berufskrankheiten findet ihr in der Berufskrankheiten-Verordnung
Spezifische Belastungen und Gesundheitsrisiken für Zahntechniker*innen bestehen beispielsweise durch:
  • das Arbeiten meist im Sitzen und entsprechender Zwangshaltung, die zur Überbeanspruchung des Bewegungs- und Stützapparates führen können.
  • Staubeinwirkungen beim Schleifen etc. und der Umgang mit Kunststoffen, Lösungs- und Reinigungsmitteln sowie Desinfektionsmitteln, die allergische Reaktionen, Haut- und Schleimhautirritationen bis zu Erkrankungen von Atemwegen und Lunge auslösen können.
  • Vibrationen des Handstücks beim Schleifen, die Erkrankungen der Sehnenscheiden oder des Sehnengleitgewebes verursachen können.
Bei der Annahme, dass eine Erkrankung durch eine arbeitsbedingte Ursache ausgelöst wurde, sollte fach- oder arbeitsmedizinischer Rat eingeholt werden. Bei begründetem Verdacht, dass tatsächlich eine Berufskrankheit besteht, wird dies dem zuständigen Unfallversicherungsträger gemeldet. Dies kann auch der Arbeitgeber, die Krankenversicherung oder der Versicherte selbst vornehmen.

DGUV - Berufskrankheiten
BMAS - Was sind Berufskrankheiten?
baua - Dokumente zu den einzelnen Berufskrankheiten

Jetzt Mitglied und Teil in unserem großen Netzwerk werden!
www.vmf-online.de
  • Verband medizinischer Fachberufe e.V.
  • Hier engagieren sich Berufsangehörige für ihre Kolleginnen und Kollegen.
  • Zahntechniker*innen für Zahntechniker*innen!
  • Gemeinsamkeit macht stark

Hier kommen Sie direkt zu Ihrem Landesverband

Bundesweite Terminübersicht

08.02. - 17.02.2023
Webkonferenz
Azubi-Spezial: Labor I - Webkonferenzen
Termin anzeigen
10.02.2023 13:45 - 15:45 Uhr
90411 Nürnberg
BUNDESKONGRESS CHIRURGIE 2023 - GEMEINSAM STARK - Berufspolitischer Nachmittag
Termin anzeigen
11.02.2023 08:30 - 16:30 Uhr
90411 Nürnberg
BUNDESKONGRESS CHIRURGIE 2023 - GEMEINSAM STARK - Tag der medizinischen Fachberufe
Termin anzeigen
15.02.2023 14:30 - 18:00 Uhr
Online-Fortbildung
Digitalisierung im Gesundheitswesen - Wie geht’s weiter? -
Termin anzeigen
17.02. - 18.02.2023

Datenschutz - Refreshing
Termin anzeigen
22.02. - 24.02.2023
Webkonferenz
Azubi-Spezial: Vorsorge & Formularwesen - Webkonferenzen
Termin anzeigen
22.02.2023 15:30 - 16:30 Uhr
10623 Berlin
Gehalt verhandeln, aber richtig! Welche „Boni“ von Arbeitgeberseite sind außerdem möglich? - anschl. Mitgliederversammlung
Termin anzeigen
22.02.2023 15:30 - 16:30 Uhr
10623 Berlin
Gehalt verhandeln, aber richtig! Welche „Boni“ von Arbeitgeberseite sind außerdem möglich? - anschl. Mitgliederversammlung
Termin anzeigen