Home  

Initiative zur betrieblichen Altersvorsorge

Wovon im Alter leben? Die gesetzliche Rente allein reicht nicht aus, um den Lebensstandard zu halten. Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. empfiehlt, die betriebliche Altersvorsorge stärker zu nutzen. Gemeinsam unterstützen alle Tarifparteien deshalb die Informationskampagne "Nichts mehr verschenken!". Mehr auf nichts-mehr-verschenken.de

Mitglieder sind im Vorteil!

Welche Rechte habe ich bei einer fristlosen Kündigung? Welche beruflichen Perspektiven sind möglich? Mitglieder des Verbandes können jederzeit im internen Bereich Antworten auf Fragen aus dem Berufsalltag abrufen.
In den internen Bereich einloggen
Infos zur Mitgliedschaft

Drei Monatsbeiträge geschenkt!

Unsere neue Azubi-Aktion läuft vom 01.09.2016 bis 30.06.2017

Außerdem: Informationen und Links für euch
Mehr lesen

Veranstaltungen

Termine 2017 Mehr lesen

Zu Fachinformationen

aus den Bereichen Humanmedizin, Dentalmedizin,Veterinärmedizin und Zahntechnik

Wir setzen uns für eine bessere Frauenpolitik ein

Lernen Sie unsere frauenpolitischen Seiten kennen. Wir diskutieren über die Aufwertung von Frauenberufen, Mini-Jobs und berichten über den
Equal Pay Day

Kompakt informiert

Aktuelles

26.04.2017
Tolle Beteiligung an der MFA-Umfrage

Mehr als 3400 haben mitgemacht. Danke! Mehr lesen

06.04.2017
Einigung bei Tarifverhandlung für TFA

Tarifparteien haben Stillschweigen bis zum 31. Mai 2017 vereinbart Mehr lesen

03.04.2017
Lass deinen Chef ab sofort für dich vorsorgen!

Kampagne zur betrieblichen Altersvorsorge gestartet Mehr lesen

27.03.2017
Erfolgreiche Tage auf der IDS

Verband medizinischer Fachberufe e.V. zieht Bilanz Mehr lesen

24.03.2017
IDS: Neuordnung des Ausbildungsberufs ZFA als Chance nutzen

Qualität der Ausbildung verbessern Mehr lesen

23.03.2017
IDS: Zahntechniker-Beruf muss wieder attraktiv werden

Tarifverträge gefordert Mehr lesen

22.03.2017
IDS: Mehr Aufmerksamkeit für Arbeitsschutz in der Zahntechnik

Zur Aktualisierung der DGUV-Informationen zum Schutz vor Infektionsgefahren Mehr lesen
Interner Bereich

Interner Bereich

für Mitglieder, Aktive und Berufsschullehrer.
Passwort vergessen? Zur Registrierung

Info-Center

Info-Center Tel: (0234) 777 28-0
Fax: (0234) 777 28-200
Mo-Do   08.00 - 17.00 Uhr
Fr.   08.00 - 14.00 Uhr
Kontaktformular Zur Geschäftsstelle

Rechtsberatung

für Mitglieder des Verbandes

(0234) 777 28-0 Telefonsprechzeiten:
Mo-Mi   11.00 - 15.30 Uhr
Fr.   10.00 - 13.00 Uhr
Zur Rechtsabteilung

"praxisnah" - das Verbandsorgan

"praxisnah" ist das Verbandsorgan des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. Es erscheint sechsmal ...Mehr lesen