19.1.2021 | Fachinformation

Themendossier des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte zum Coronavirus SARS-CoV-2

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat auf seiner Seite ein Themendossier zur Anwendung von Arzneimitteln bei COVID-19-Erkrankungen veröffentlicht.

Hinsichtlich der Entwicklung der Ausbreitung des Coronavirus steht das BfArM im Austausch mit dem Bundesministerium für Gesundheit, dem Robert-Koch-Institut und Paul-Ehrlich-Institut, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, den Gesundheitsbehörden der Bundesländer, der European Medicines Agency (EMA), den pharmazeutischen Unternehmen und weiteren pharmazeutischen Berufsgruppen.

Alle aktuell vorliegenden Informationen und Daten fließen laut BfArM in diesen Austausch ein, mit dem Ziel, mögliche Auswirkungen und Effekte beispielsweise im Hinblick auf die Arzneimittelversorgung engmaschig zu beobachten.

Weitere Infos auf der Seite des BfArM.

Hier kommen Sie direkt zu Ihrem Landesverband

Bundesweite Terminübersicht

20.10.2021 15:00 - 18:00 Uhr
22926 Ahrensburg
1.Teil: „Aus der Vielfalt zum Erfolg – moderne Wundversorgung“ 2. Teil: „Stress im Praxisalltag – jeden Tag eine Herausforderung
Termin anzeigen
20.10.2021 18:30 - 20:30 Uhr
Online
Wissen nützt, Wissen schützt - Ihre Sicherheit in Praxis und Labor
Termin anzeigen
21.10.2021 18:30 - 19:45 Uhr
Online
Impfungen für das Praxisteam - Eine Veranstaltung der Impfakademie
Termin anzeigen
21.10.2021 18:30 - 20:00 Uhr
Online
Kommunikation, schwierige Situationen im Praxisalltag
Termin anzeigen
27.10.2021 17:30 - 19:30 Uhr
71083 Herrenberg
Der Ausbildungsnachweis – ein rotes Tuch???
Termin anzeigen
27.10.2021 18:00 Uhr
Online
Infoveranstaltung Physician Assistance (B.Sc.)
Termin anzeigen
29.10. - 31.10.2021

IT-Basics für Arztpraxen
Termin anzeigen
03.11.2021 16:00 - 18:00 Uhr
38102 Braunschweig
Wohlfühlöle in der Vorweihnachtszeit
Termin anzeigen