17.11.2020 | Fachinformation

Studie der PFH: Gesundheitsfachkräfte psychisch überdurchschnittlich belastet durch Corona-Pandemie

Das Personal im Gesundheitssektor weist eine überdurchschnittlich hohe psychische Belastung durch die Beschränkungen während der Corona-Pandemie auf. Darauf weisen die Ergebnisse einer Studie der PFH Private Hochschule Göttingen unter Leitung von Prof. Dr. Stephan Weibelzahl in Kooperation mit der ehrenamtlichen Initiative "Talk2Us: Helfern helfen" hin. Gesundheitsfachkräfte sind fast doppelt so häufig von Depressions-Symptomen betroffen wie die Allgemeinbevölkerung.

Neben der hohen psychischen Belastung der Mitarbeiter*innen im Gesundheitssektor, nehmen diese nur wenig Hilfsangebote in Anspruch.

Die ehrenamtliche Initiative "Talk2Us: Helfern helfen" ist ein Netzwerk junger Psycholog*innen, die es sich zur Aufgabe gesetzt haben, Menschen in Gesundheitsberufen, wie medizinische Fachangestellte, durch ihre psychologischen Kompetenzen ehrenamtlich zu unterstützen.

Hier kommen Sie direkt zu Ihrem Landesverband

Bundesweite Terminübersicht

20.10.2021 15:00 - 18:00 Uhr
22926 Ahrensburg
1.Teil: „Aus der Vielfalt zum Erfolg – moderne Wundversorgung“ 2. Teil: „Stress im Praxisalltag – jeden Tag eine Herausforderung
Termin anzeigen
20.10.2021 18:30 - 20:30 Uhr
Online
Wissen nützt, Wissen schützt - Ihre Sicherheit in Praxis und Labor
Termin anzeigen
21.10.2021 18:30 - 19:45 Uhr
Online
Impfungen für das Praxisteam - Eine Veranstaltung der Impfakademie
Termin anzeigen
21.10.2021 18:30 - 20:00 Uhr
Online
Kommunikation, schwierige Situationen im Praxisalltag
Termin anzeigen
27.10.2021 17:30 - 19:30 Uhr
71083 Herrenberg
Der Ausbildungsnachweis – ein rotes Tuch???
Termin anzeigen
27.10.2021 18:00 Uhr
Online
Infoveranstaltung Physician Assistance (B.Sc.)
Termin anzeigen
29.10. - 31.10.2021

IT-Basics für Arztpraxen
Termin anzeigen
03.11.2021 16:00 - 18:00 Uhr
38102 Braunschweig
Wohlfühlöle in der Vorweihnachtszeit
Termin anzeigen