ANKOM – Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge

Die Entwicklung von Anrechnungsverfahren stand im Mittelpunkt der BMBF-Initiative „Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge“, kurz ANKOM genannt. Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen ist unter der Bezeichnung „accreditation of prior learning“ ein wichtiges Ziel des Bolognaprozesses, sowie ein Instrument zur Realisierung eines weiteren Ziels: das lebenslange Lernen. Durch Anrechnung kann die Brücke zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung geschlagen und die Durchlässigkeit der Bildungssysteme erhöht werden.

Zwanzig Projekte an Universitäten, Fachhochschulen und einem Bildungswerk wurden ab Sommer 2011 gefördert, um Übergangsmaßnahmen an Hochschulen zu erproben und zu implementieren. Die Laufzeit der Projekte endete mit Ablauf des Jahres 2014. Wir arbeiteten aktiv im Fachbeirat des Teilprojektes „Gesundheitsberufe nach BBiG“ mit. Ausgangspunkt waren bundesrechtlich geregelte Fortbildungen und Fortbildungen des Gesundheits- und Sozialbereichs sowie akkreditierte Bachelorstudiengänge an Universitäten und Fachhochschulen.

Hier kommen Sie direkt zu Ihrem Landesverband

Bundesweite Terminübersicht

08.02. - 17.02.2023
Webkonferenz
Azubi-Spezial: Labor I - Webkonferenzen
Termin anzeigen
08.02.2023 15:00 - 18:00 Uhr
25421 Pinneberg
Qualitätszirkel für MFA in Hamburg und Schleswig-Holstein
Termin anzeigen
10.02.2023 13:45 - 15:45 Uhr
90411 Nürnberg
BUNDESKONGRESS CHIRURGIE 2023 - GEMEINSAM STARK - Berufspolitischer Nachmittag
Termin anzeigen
11.02.2023 08:30 - 16:30 Uhr
90411 Nürnberg
BUNDESKONGRESS CHIRURGIE 2023 - GEMEINSAM STARK - Tag der medizinischen Fachberufe
Termin anzeigen
15.02.2023 14:30 - 18:00 Uhr
Online-Fortbildung
Digitalisierung im Gesundheitswesen - Wie geht’s weiter? -
Termin anzeigen
17.02. - 18.02.2023

Datenschutz - Refreshing
Termin anzeigen
22.02. - 24.02.2023
Webkonferenz
Azubi-Spezial: Vorsorge & Formularwesen - Webkonferenzen
Termin anzeigen
22.02.2023 15:30 - 16:30 Uhr
10623 Berlin
Gehalt verhandeln, aber richtig! Welche „Boni“ von Arbeitgeberseite sind außerdem möglich? - anschl. Mitgliederversammlung
Termin anzeigen