11.5.2017 | Fachinformation

Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS) V

Die Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS) ist die einzige bundesweit repräsentative Studie zur Mundgesundheit. Sie wird durchgeführt vom Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ).

Die mittlerweile fünfte Auflage (DMS V) dieser systematischen Erhebung der Mundgesundheit in Deutschland wurde von Oktober 2013 bis Juni 2014 in insgesamt 90 Gemeinden mit Hilfe von zahnmedizinischen Untersuchungen und ausführlichen Befragungen durchgeführt. Untersucht wurden mehr als 4.600 Studienteilnehmer, aufgeteilt in vier Altersgruppen.

Zusammenfassung
Die wichtigsten Ergebnisse sind in einer Broschüre zusammengefasst. Grafiken und Tabellen machen die Zusammenhänge anschaulich.

Die Bundeszahnärztekammer bietet alle Dateien zum Downlaod an
  • Kurzfassung DMS V
  • Infografiken
Interner Bereich

Interner Bereich

für Mitglieder, Aktive und Berufsschullehrer
Passwort vergessen? Zur Registrierung

Info-Center

Info-Center Tel: (0234) 777 28-0
Fax: (0234) 777 28-200
Mo-Do   08.00 - 17.00 Uhr
Fr   08.00 - 14.00 Uhr
Kontaktformular Zur Geschäftsstelle

Rechtsberatung

für Mitglieder des Verbandes

(0234) 777 28-0 Telefonsprechzeiten:
Mo-Mi   11.00 - 15.30 Uhr
Fr   10.00 - 13.00 Uhr
Zur Rechtsabteilung

praxisnah

"praxisnah" ist das Verbandsorgan des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. Es erscheint sechsmal ...Mehr lesen