Zahntechniker-Gemeinschaft (ZTGM)

Viele gleiche Ansichten und Absichten haben Vertreter/innen der Zahntechniker-Gemeinschaft (ZTGM) und des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. motiviert, in Bereichen wie Öffentlichkeitsarbeit gemeinsam für eine positive Zukunft in der Zahntechnik zu arbeiten. Das erste Gespräch dazu zwischen Thomas Klusemann, Tamer Simsek (ZTGM), Hannelore König und Karola Krell (Verband medizinischer Fachberufe e. V.) fand im September 2016 in der Geschäftsstelle unseres Verbandes in Bochum statt.

Wer ist die ZTGM?

Die ZTGM will die Beteiligten im Zahntechnikerhandwerk näher zueinander bringen. Denn "der große Wettbewerbsdruck der letzten Jahrzehnte hat unseres Erachtens in eine andere Richtung gelenkt", so Thomas Klusemann. Er sowie Tamer Simsek, Nico Heinrich, Gabi Klusemann und Jonas Noack entwickelten und verwirklichten die Ideen der heutigen ZTGM. Seit 2017 ist auch Lukas Opalko im Zeichen der "Gemeinsamkeit" für die ZTGM aktiv.

Tag des Zahntechnikers/der Zahntechnikerin

Die erste große Aktion der ZTGM war eine Petition für den "Tag des Zahntechnikers/der Zahntechnikerin", der ursprünglich für den 5. Mai eines jeden Jahres geplant war. Verschiedene Aktionen an diesem Tag wie Info-Tage, (Job-) Messen, Schnupperkurse sollen das Gemeinschaftsgefühl als Zahntechniker/in stärken, den Beruf in der Öffentlichkeit vorstellen und so den Beitrag der Zahntechniker/innen zur Patientenversorgung wertschätzen. Diese Ziele decken sich mit unseren berufspolitischen Zielen, sodass wir die Petition unterstützten. Bei verschiedenen Verbandsveranstaltungen wurden Unterschriften gesammelt.

Zwischenzeitlich hat die "Federation of European and international Dental Technician" die Idee der ZTGM aufgenommen und den "Europaweiten Tag der Zahntechniker(inne)n" initiiert, der am 1. Juni 2018 mit zahlreichen unterschiedlichen Aktionen erstmals in vielen Ländern Europas und so auch in Deutschland gefeiert wurde.

Die ZTGM für unseren Verband

Die ZTGM mit der ehrenamtlichen Arbeit von Tamer Simsek, Thomas Klusemann, Nico Heinrich und Lukas Opalko unterstützt uns als Berufs- und Interessensvertretung der angestellten Zahntechnikerinnen und Zahntechniker und hat durch ihr Engagement bereits viel dazu beigetragen, den Verband medizinischer Fachberufe e.V. bei den Zahntechniker/innen bekannter werden zu lassen.
Sie berichtet sowohl auf ihrer Website (wird im Moment überarbeitet) als auch auf ihrer Facebookseite regelmäßig über uns.

Weitere Angebote der ZTGM

Thomas Klusemann hat für die Zahntechniker/innen eine eigene privat finanzierte Website erstellt. Dort gibt es Infomationen über Aus- und Weiterbildungen, eine Jobbörse sowie umfangreiche Produkt- und Branchenthemen für Zahntechniker/innen. Mit seiner Idee "ZTGM-Live" brachte Thomas Klusemann zudem eine neue Interaktion in die Branche: Tausende Zahntechniker/innen können in Live-Shows via Facebook zu verschiedenen Branchenthemen wichtige Informationen erhalten, Fragen stellen und somit live agieren.

Inzwischen ist die Nachfrage nach der für Oktober 2018 geplanten Branchen-App und nach der Teilnahme an ZTGM Live-Veranstaltungen so gewachsen, dass das Angebot nicht mehr nur nach Feierabend erbracht werden kann. "Um das bereits Geschaffene erhalten und weiterhin finanzieren zu können, müssen neben der ehrenamtlichen Arbeit in Zukunft auch kostenpflichtige Dienstleistungen angeboten werden", so Thomas Klusemann. "Es ist wunderbar und eine Ehre, dass wir durch unsere Arbeit die Zahntechniker/innen und die Branche unterstützen können."

Hier kommen Sie direkt zu Ihrem Landesverband

Bundesweite Terminübersicht

10.06.2020 14:30 - 16:30 Uhr
17033 Neubrandenburg
„Problemwunden“ - Was bedeutet das für Sie? - TERMIN WURDE ABGESAGT!
Termin anzeigen
10.06.2020 18:00 Uhr
74235 Erlenbach
Stammtisch der Bezirksstelle Neckar-Odenwald - TERMIN WURDE ABGESAGT!
Termin anzeigen
15.06. - 11.07.2020
Hannover
Fortbildung zur/zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten
Termin anzeigen
17.06.2020 15:00 - 17:00 Uhr
01069 Dresden
Qualifizierte Fachkräfte für Morgen haben – oder in die Röhre schauen! Ausbilden – ist wichtig, dann aber richtig!
Termin anzeigen
18.06.2020 - 14.03.2021
48151 Münster
Gastroenterologische Endoskopie mit Sachkundelehrgang gem. §4 der MPBetreib V (5 Module)
Termin anzeigen
24.06.2020 14:30 - 16:30 Uhr
17033 Neubrandenburg
Infektionsschutz in der Zahnarztpraxis
Termin anzeigen
01.07.2020 19:00 - 21:30 Uhr
71638 Ludwigsburg
Wundfortbildung - Behandlung chronischer Wunden nach dem TIME-Konzept
Termin anzeigen
01.07.2020 19:00 - 21:00 Uhr
76532 Baden-Baden
Zusammen sind wir ein Dreamteam: Diabetes und Ernährung
Termin anzeigen