30.12.2022 | aktuelle Meldung

Protestaktionen der Ärztinnen und Ärzte gehen weiter

Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. unterstützt die aktuellen Proteste der Ärztinnen und Ärzte. "Es werden dringend Maßnahmenpakete von Politik und Krankenkassen benötigt, um die ambulante Regelversorgung nicht zu gefährden", erklärt dazu Hannelore König.

Hier ein Überblick:
  • Die Ärztegenossenschaft Nord eG (äg Nord) führt ihre Protestaktionen auch im neuen Jahr fort. Im Januar geht es um den Fachkräftemangel in den Arztpraxen: Am 11.01.2023 werden Ärzt*innen und Psychotherapeut*innen zwischen 11.00 und 12.00 Uhr ohne MFA arbeiten, um die bedrohliche Lage für die Praxen und Patienten deutlich zu machen und sich für mehr Unterstützung seitens der Politik für die ambulante Versorgung einzusetzen. Mehr auf aegnord.de
  • Vertragsärzt*innen und Psychotherapeut*innen protestieren am 14. Dezember um 13 Uhr in Erfurt vor dem Thüringer Landtag
  • Die ÄG Nord ruft am 7. Dezember zur Protestaktion auf: "In den Praxen geht das Licht aus!", weil Sparmaßnahmen, Energiekrise, Kostenexplosionen und akute Personalnot die Praxen in Schleswig-Holstein gefährden. Mehr auf aegnord.de
  • Die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) ruft am 7. Dezember ab 14 Uhr zu einem Aktionstag auf dem Alten Markt in Potsdam auf. Mehr auf kvbb.de
  • zweiter Protesttag mit Praxisschließung und Teilnahme an Fortbildungen vom SpiFa sowie weiteren MEDI- und Ärzte-Verbänden am 7. Dezember 2022 ab 09:00 Uhr in Baden-Württemberg. Mehr auf www.medi-verbund.de

Hier kommen Sie direkt zu Ihrem Landesverband

Bundesweite Terminübersicht

07.08.2024 18:00 - 20:00 Uhr
30159 Hannover
Wundversorgung - Einfach machen - Workshop für Einsteiger*innen
Termin anzeigen
28.08.2024 15:00 - 17:30 Uhr
44149 Dortmund
Work-Life-Balance
Termin anzeigen
07.09.2024 10:00 - 12:00 Uhr
19055 Schwerin
Digitale Helfer im Praxisalltag
Termin anzeigen
10.09.2024 19:00 - 20:30 Uhr
75417 Mühlacker
Regressprophylaxe und Wirtschaftlichkeit - Verbandmittel in der täglichen Praxis - Produkteinsatz und Sprechstundenbedarf - TERMIN WURDE ABGESAGT!
Termin anzeigen
11.09.2024 14:00 - 16:00 Uhr
09116 Chemnitz
Aktuelles aus dem Bereich der Wundversorgung
Termin anzeigen
11.09.2024 18:30 - 20:30 Uhr
76532 Baden-Baden
Regressprophylaxe und Wirtschaftlichkeit - Verbandmittel in der täglichen Praxis - Produkteinsatz und Sprechstundenbedarf - TERMIN WURDE ABGESAGT!
Termin anzeigen
18.09. - 25.09.2024
Webkonferenz
Abrechnung Intensiv - EBM Webkonferenz
Termin anzeigen
18.09.2024 17:00 - 19:00 Uhr
80997 München
Info-Treff der Bezirksstelle Großraum München
Termin anzeigen