18.3.2020 | aktuelle Meldung

Zur Situation in den Zahnarztpraxen

In den Zahnarztpraxen herrscht zurzeit große Unsicherheit, vor allem bei den Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA). Einerseits gilt, dass alle Einrichtungen des Gesundheitswesens aufgrund des Versorgungsauftrags unter Beachtung der gestiegenen hygienischen Anforderungen geöffnet bleiben. Andererseits erhalten wir immer mehr Berichte, dass die hygienischen Anforderungen nicht mehr erfüllt werden können. Es fehlt an Hand- und Flächendesinfektionsmittel und Schutzausrüstung, wie Atemschutzmasken (FFP2) und Schutzbrillen.

Aus aktuellem Anlass weist der Verband medizinischer Fachberufe e.V. die Zahnärztinnen und Zahnärzte daher nachdrücklich auf ihre Fürsorgepflicht hin, mögliche Infektionen der Zahnmedizinischen Fachangestellten durch Einhaltung des vorgeschriebenen Risikomanagements bei den Hygienemaßnahmen zu verhindern.

Dazu erklärt Hannelore König, 1. Vorsitzende im geschäftsführenden Vorstand: "Zahnmedizinische Fachangestellte sind als Beschäftigte im Gesundheitswesen besonders gefährdet, daher sollte im Praxisteam die Lage offen diskutiert werden. Dies gilt insbesondere mit Blick auf die Beschäftigten, die zu den Risikogruppen zählen. Aber auch die Mütter im Beruf der Zahnmedizinischen Fachangestellten stehen im Spannungsfeld zwischen dem Versorgungsauftrag und der Kinderbetreuung. Hier sind die Arbeitgeber ebenfalls gefragt, gemeinsam Lösungen zu finden.

Außerdem wünschen wir uns von den Zahnärztekammern klare Empfehlungen zum Umgang mit verschiebbaren Behandlungen (wie Routine-Untersuchungen und PZR). Hier liegt die Abwägung der wirtschaftlichen Risiken beim Arbeitgeber, aber Gesundheitsschutz der Mitarbeiterinnen ist wichtig."

Hier kommen Sie direkt zu Ihrem Landesverband

Bundesweite Terminübersicht

21.02.2024 17:30 - 19:30 Uhr
71065 Sindelfingen
Dem Arbeitsunfall auf der Spur!
Termin anzeigen
24.02.2024 08:30 - 16:30 Uhr
90471 Nürnberg
BUNDESKONGRESS CHIRURGIE 2024 - GEMEINSAM STARK - Tag der medizinischen Fachberufe
Termin anzeigen
24.02.2024 10:00 - 13:00 Uhr
73457 Essingen-Lauterburg
Impfupdate & Ernährung bei COPD
Termin anzeigen
24.02.2024 10:00 - 12:00 Uhr
91054 Erlangen
„Jedes Wort wirkt - die Kraft der Sprache mit Patient*innen und im Team“
Termin anzeigen
27.02.2024 17:00 - 19:00 Uhr
10623 Berlin
Wie geht das mit der Deeskalation und was ist die gewaltfreie Kommunikation?
Termin anzeigen
28.02.2024 15:00 - 17:30 Uhr
56642 Kruft
Stressbewältigung im Praxisalltag - schwierige Situationen meistern - verstehen und verstanden werden
Termin anzeigen
28.02.2024 15:30 - 17:30 Uhr
45657 Recklinghausen
Kompressionsschulung - TERMIN WURDE ABGESAGT!
Termin anzeigen
28.02.2024 17:00 - 19:00 Uhr
30159 Hannover
Zunehmende Gewalt und Aggressionen in Arzt-/Zahnarztpraxen
Termin anzeigen