26.3.2009 | Pressemeldung

Azubi-Tage in Berlin und Dortmund

Dass Auszubildende auch den Samstag zum Lernen nutzen, haben die beiden Azubi-Tage des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. am 28. Februar in Hannover und am 21. März in Augsburg bereits gezeigt: Insgesamt rund 350 angehende Medizinische, Zahnmedizinische und Tiermedizinische Fachangestellte besuchten beide Fortbildungstage im Norden und Süden Deutschlands.


Am 25. April finden diese Veranstaltungen nun für die östlichen und die westlichen Regionen statt. Der Berufsverband lädt an diesem Tag ins Oberstufenzentrum Gesundheit II in Berlin-Hellersdorf und ins Robert-Schumann-Berufskolleg in Dortmund ein.

Die TeilnehmerInnen erwarten spannende Vorträge und Seminare rund um die Praxis und den Berufsalltag. So lernen Medizinische Fachangestellte Neues über Impfungen und Hygieneanforderungen. Zahnmedizinische Fachangestellte können ihre abrechnungstechnischen Kenntnisse erweitern und erhalten einen tieferen Einblick in die Arbeit im Dentallabor. Zum Programm für Tiermedizinische Fachangestellte gehören Vorträge über Strahlenschutz für Tier und Mensch und die Grundlagen der Ernährung bei Hund und Katze. Außerdem informieren Referenten über selbstbewusstes Bewerben, gutes Zeitmanagement und erklären, warum die Jugendlichen jetzt schon an die Rente denken sollten.

Aber nicht nur das Fachliche ist gefragt. Bei der gesundheitspolitischen Diskussionsrunde stehen den Auszubildenden neben Verbandsvertreterinnen auch Prominente aus der Politik Rede und Antwort.

„Unsere beiden ersten Azubi-Tage haben bereits gezeigt, dass sich die jungen Kolleginnen diese Chance der Weiterbildung nicht entgehen lassen“, erklärte dazu die Präsidentin des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V., Sabine Rothe. „Besonders die Seminare zur Vorstellung einer praktischen Prüfungsaufgabe sind erfahrungsgemäß sehr begehrt. Außerdem können die Jugendlichen diese Veranstaltung nutzen, um auch Azubis aus anderen Schulen der Region kennen zu lernen.“

Im Preis von 35 Euro für Verbandsmitglieder und 45 Euro für Nichtmitglieder ist die Verpflegung (außer Kaltgetränke) bereits enthalten. Achtung: Ab fünf TeilnehmerInnen gibt es einen Gruppenrabatt von 5 Euro pro Person. Zusätzlich ist ein Frühbucherrabatt in Höhe von 10 Euro pro Person möglich, dieses Angebot gilt allerdings nur bis zum 28. März 2009 (Eingang der Gebühr). Anmeldeschluss ist am 14. April.

An beiden Azubi-Tagen ist auch die Deutsche Knochenmarkspenderdatei mit einer Typisierungsaktion dabei.

Hier kommen Sie direkt zu Ihrem Landesverband

Bundesweite Terminübersicht

23.04.2021 14:45 - 17:00 Uhr
Online
Digital: Update Impfen - Fortbildung für MFA
Termin anzeigen
23.04.2021 15:00 - 16:30 Uhr
18055 Rostock
Qualifizierte Fachkräfte für Morgen haben – oder in die Röhre schauen! Ausbilden – ist wichtig, dann aber richtig! - anschl. Mitgliederversammlung
Termin anzeigen
23.04.2021 15:00 - 16:30 Uhr
18055 Rostock
Qualifizierte Fachkräfte für Morgen haben – oder in die Röhre schauen! Ausbilden – ist wichtig, dann aber richtig! - anschl. Mitgliederversammlung
Termin anzeigen
23.04.2021 16:30 - 17:30 Uhr
18055 Rostock
Mitgliederversammlung der Bezirksstelle Stralsund/Neubrandenburg
Termin anzeigen
23.04.2021 16:30 - 17:30 Uhr
18055 Rostock
Mitgliederversammlung der Bezirksstelle Rostock/Schwerin
Termin anzeigen
24.04.2021 10:00 - 12:00 Uhr
01069 Dresden
Was bin ich wert? Gut vorbereitet in die Gehaltsverhandlung - anschl. Mitgliederversammlung
Termin anzeigen
24.04.2021 10:00 - 12:00 Uhr
01069 Dresden
Was bin ich wert? Gut vorbereitet in die Gehaltsverhandlung - anschl. Mitgliederversammlung
Termin anzeigen
24.04.2021 12:30 - 13:30 Uhr
01069 Dresden
Mitgliederversammlung der Bezirksstelle Chemnitz
Termin anzeigen