12.10.2015 | Fachinformation

Informationsmaterialien auch in Fremsprachen

Es stehen ergänzend zum aktuellen Impfkalender auch ein medizinisches Glossar mit Fachbegriffen der Impfprävention sowie fremdsprachige Impfinformationen und Aufklärungsmaterialien mit Einwilligungserklärungen zur MMR- und Varizellen-Impfung in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Diese Materialien sind vornehmlich an medizinisches Personal / Ärzte adressiert und können im Rahmen der Impfaufklärung genutzt werden.

Impfaufklärung
  • Aufklärungsinformationen zur Influenza-Impfung in verschiedenen Sprachen
  • Aufklärungsinformationen zur Influenzaimpfung mit Lebendimpfstoff (Nasenspray) in verschiedenen Sprachen
  • Aufklärungsinformationen zur MMR-Impfung in verschiedenen Sprachen
  • Aufklärungsinformation zur Impfung gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis und Poliomyelitis (Tdap-IPV) in verschiedenen Sprachen
  • Aufklärungsinformation zur Impfung gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Poliomyelitis, Haemophilus influenzae b (Hib) und Hepatitis B (6-fach-Impfung) in verschiedenen Sprachen
  • Aufklärungsinformationen zur Varizellen-Impfung in verschiedenen Sprachen
  • Informationen über Poliomyelitis/Kinderlähmung in 3 Sprachen

Impfkalender
Übersetzungen des Impfkalenders in 16 Fremdsprachen

Glossar
Wesentliche medizinische Begriffe zum Thema Impfen in 15 Sprachen

Weitere Informationen
Interner Bereich

Interner Bereich

für Mitglieder, Aktive und Berufsschullehrer
Passwort vergessen? Zur Registrierung

Info-Center

Info-Center Tel: (0234) 777 28-0
Fax: (0234) 777 28-200
Mo-Do   08.00 - 16.00 Uhr
Fr   08.00 - 14.00 Uhr
Kontaktformular Zur Geschäftsstelle

Rechtsberatung

für Mitglieder des Verbandes

(0234) 777 28-0 Telefonsprechzeiten:
Mo-Mi   11.00 - 15.30 Uhr
Fr   10.00 - 13.00 Uhr
Zur Rechtsabteilung

praxisnah

"praxisnah" ist das Verbandsorgan des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. Es erscheint sechsmal ...Mehr lesen