29.9.2015 | Fachinformation

Prävention und Therapie von Netzhautkomplikationen bei Diabetes

Für die 2. Auflage der NVL Prävention und Therapie von Netzhautkomplikationen bei Diabetes wurde die Leitlinie zwischen November 2013 und September 2015 komplett überarbeitet. Ziel dieser NVL ist es, die Versorgung von Menschen mit Diabetes mit drohenden oder bereits existierenden Netzhautschäden zu verbessern. An der Erstellung waren Vertreter von 7 Fach- gesellschaften/Organisationen inklusive Patientenvertreter beteiligt.

Unter Programm für Nationale VersorgungsLeitlinien steht die komplett überarbeitete "Nationale VersorgungsLeitlinie (NVL) Prävention und Therapie von Netzhautkomplikationen bei Diabetes" ebenso zum kostenlosen Download zur Verfügung, wie Folgendes:
  • Dokumentationsbogen Hausärztliche/diabetologische Mitteilung an den Augenarzt
  • Dokumentationsbogen Augenfachärztliche Mitteilung
  • Kurzinformationen für Patienten
Interner Bereich

Interner Bereich

für Mitglieder, Aktive und Berufsschullehrer
Passwort vergessen? Zur Registrierung

Info-Center

Info-Center Tel: (0234) 777 28-0
Fax: (0234) 777 28-200
Mo-Do   08.00 - 16.00 Uhr
Fr   08.00 - 14.00 Uhr
Kontaktformular Zur Geschäftsstelle

Rechtsberatung

für Mitglieder des Verbandes

(0234) 777 28-0 Telefonsprechzeiten:
Mo-Mi   11.00 - 15.30 Uhr
Fr   10.00 - 13.00 Uhr
Zur Rechtsabteilung

praxisnah

"praxisnah" ist das Verbandsorgan des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. Es erscheint sechsmal ...Mehr lesen