27.9.2022 | Fachinformation

Nationale VersorgungsLeitlinie (NVL) Chronische koronare Herzkrankheit

Am 15. September ist die überarbeitete Version 6.0 der Nationalen VersorgungsLeitlinie (NVL) Chronische koronare Herzkrankheit (KHK) erschienen.

Ziel der NVL Chronische KHK ist, die Versorgung der Erkrankten zu verbessern.

Für die aktuelle Ausgabe wurde das Kapitel Revaskularisation grundlegend überarbeitet. Bei bestimmten Begleiterkrankungen wie Herzschwäche oder Diabetes sowie bei ausgeprägter KHK weisen Studien auf einen Vorteil der Bypass-OP hin.

Um eine Bypass-OP zu planen oder Stents zu setzen, ist eine Herzkatheter-Untersuchung wichtig. Die Entscheidung zu dieser Untersuchung soll erst fallen, wenn Patient*innen umfassend über Nutzen und Nachteile der sich anschließenden Eingriffe (Bypass-OP oder Stent) beraten wurden. Dazu stellt die NVL eigens entwickelte Entscheidungshilfen und Patientenblätter bereit, die für diese Version grundlegend überarbeitet wurden.

Ist geplant, Stents einzusetzen, empfiehlt die NVL die Messung der fraktionellen Flussreserve (FFR).

Das Programm für Nationale VersorgungsLeitlinien steht unter der Trägerschaft von Bundesärztekammer (BÄK), Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) und der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF). Zu ausgesuchten Erkrankungen hoher Prävalenz werden unter Berücksichtigung der Methoden der evidenzbasierten Medizin versorgungsbereichsübergreifende Leitlinien entwickelt und implementiert. Mit der Durchführung, Organisation und methodischen Begleitung wurde das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) beauftragt.

Die NVL ist auf den Internetseiten des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) und im Leitlinienregister der AWMF frei verfügbar.

Zur Nationalen VersorgungsLeitlinie (NVL) Chronische KHK, Version 6

Hier kommen Sie direkt zu Ihrem Landesverband

Bundesweite Terminübersicht

24.04.2024 10:00 - 16:30 Uhr
60311 Frankfurt am Main oder Online
Medizinische Soforthilfe nach Vergewaltigung - Hybride Veranstaltung
Termin anzeigen
24.04.2024 18:00 - 19:30 Uhr
Online
Die chronische Nierenerkrankung bei Patient*innen mit Diabetes Typ 2
Termin anzeigen
24.04.2024 19:00 - 22:00 Uhr
92224 Amberg
Moderne Wundversorgung & Reiseimpfung
Termin anzeigen
27.04. - 05.05.2024
Borkum
78. Fort- und Weiterbildungswoche auf Borkum - TERMIN WURDE ABGESAGT!
Termin anzeigen
27.04.2024 10:00 - 14:30 Uhr
21680 Stade
MFA-Workshop zur Vorbereitung auf die Praktische Prüfung
Termin anzeigen
03.05. - 04.05.2024
04356 Leipzig
Zahntechnik plus 2024
Termin anzeigen
12.06.2024 15:00 - 17:00 Uhr
81247 München
Welcher Verband für welche Wunde? - Modernes Wundmanagement
Termin anzeigen
19.06.2024 - 31.07.2025
München & Frankfurt
Weiterbildung zur*m Veterinärmedizinischen Physikaltherapeut*in (VMPT®)
Termin anzeigen