13.10.2016 | Fachinformation

Ausbildungsqualität – was ist los?

Seit 2006 führt der DGB jährlich eine Befragung unter den 25 am stärksten besetzten Ausbildungsberufen durch. Zu diesen gehören auch die Medizinischen und Zahnmedizinischen Fachangestellten. Die Aussagen und Bewertungen der MFA und ZFA über ihre Ausbildungen beobachtet Gabriele Leybold, Vizepräsidentin des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V., seit Jahren.

In einer Präsentation hat sie die wichtigsten Erkenntnisse aus Sicht des Verbandes zusammengestellt. Die Realität ist erschreckend und weicht von so mancher Darstellung seitens der Arbeitgeber ab. Fakten schön zu reden hilft jedoch nicht weiter.

Weitere Informationen
Interner Bereich

Interner Bereich

für Mitglieder, Aktive und Berufsschullehrer
Passwort vergessen? Zur Registrierung

Info-Center

Info-Center Tel: (0234) 777 28-0
Fax: (0234) 777 28-200
Mo-Do   08.00 - 16.30 Uhr
Fr   08.00 - 14.00 Uhr
Kontaktformular Zur Geschäftsstelle

Rechtsberatung

für Mitglieder des Verbandes

Tel: (0234) 777 28-0
Telefonsprechzeiten:
Mo-Mi   11.00 - 15.30 Uhr
Fr   10.00 - 13.00 Uhr
Zur Rechtsabteilung

praxisnah

"praxisnah" ist das Verbandsorgan des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. Es erscheint sechsmal ...Mehr lesen