Pflegeversicherung und Entlastungsleistungen - Informationsvortrag

Datum 17.04.2019 17:00 - 18:30 Uhr
Veranstaltungsort Grevenbroich
Arbeitsbereiche Emblem Azubi-Eignung Dentalmedizin / Humanmedizin / Veterinärmedizin / Zahntechnik
Beschreibung Menschen, die pflegebedürftig sind, erhalten einen Pflegegrad und damit verbunden entsprechende Leistungen und Vergünstigungen durch die Pflegekasse. Doch diese Leistungen erhalten Sie nicht automatisch. In der Regel müssen diese beantragt werden. Hinzu kommt, dass die Höhe der Leistungen abhängig ist vom Pflegegrad.
In diesem Vortrag erhalten Sie Informationen rund um das Thema Pflegegrade und worauf Sie dabei unbedingt achten sollten:
  • Wer ist der Ansprechpartner in Bezug auf Pflegegrade und Pflegebedürftigkeit
  • Wer bekommt einen Pflegegrad
  • Wie wird Pflegebedürftigkeit definiert
  • Wie und wo wird ein Pflegegrad beantragt
  • Erhöhung des Pflegegrades
  • Pflegegrad über das Krankenhaus oder einen Pflegedienst beantragen
  • Ist es möglich, rückwirkend einen Pflegegrad zu beantragen
  • Was tun, wenn der Pflegegrad abgelehnt wurde
  • Was tun, wenn Sie in einen zu niedrigen Pflegegrad eingestuft wurden
  • Wer kann einen Pflegegrad beantragen
    • Referent: Georg Koppenburg, AOK Rheinland/Hamburg Regionaldirektion Neuss, Teamleiter Leistungen
    Teilnahmebedingungen Für Mitglieder kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen eine Teilnahmegebühr von 10 Euro.
    Veranstalter
    Pflegeversicherung und Entlastungsleistungen - Informationsvortrag
    Verband medizinischer Fachberufe e.V.
    Landesverband LV West
    Kammer Nordrhein
    Bezirksstelle Mönchengladbach/Rhein-Kreis Neuss
    Ansprechpartner/in Serin Alma
    Telefon (0 21 64) 94 76 76
    Telefax (0 21 64) 94 76 77
    E-Mail-Adresse serinalma@me.com
    Hotel/Tagungsort DRK Kreisverband Grevenbroich e.V. - Familienbildungswerk
    Am Flutgraben 63
    41515 Grevenbroich

    Hier kommen Sie direkt zu Ihrem Landesverband

    Bundesweite Terminübersicht

    19.06.2019 14:00 - 17:00 Uhr
    Oberhausen
    Umgang mit Demenz - Schnittstellen in der Arzt-, Zahnarzt- und Tierarztpraxis - anschl. Mitgliederversammlung
    Termin anzeigen
    19.06.2019 14:30 - 16:30 Uhr
    Schwerin
    Datenschutz und Datensicherheit in der Arztpraxis - Was hat sich durch die neue Gesetzgebung geändert? - anschl. Mitgliederversammlung
    Termin anzeigen
    19.06.2019 15:00 - 17:00 Uhr
    Hannover
    Patientenmanagement für Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz
    Termin anzeigen
    19.06.2019 16:00 - 17:30 Uhr
    Lübeck
    Digitalisierung im Gesundheitswesen - Wie es weiter geht mit der Telematik-Infrastruktur (TI) - anschl. Mitgliederversammlung
    Termin anzeigen
    19.06.2019 16:30 - 18:30 Uhr
    Braunschweig
    Wundmanagement
    Termin anzeigen
    19.06.2019 16:45 - 17:45 Uhr
    Schwerin
    Mitgliederversammlung der Bezirksstelle Rostock/Schwerin
    Termin anzeigen
    19.06.2019 17:00 - 18:00 Uhr
    Oberhausen
    Mitgliederversammlung der Bezirksstelle Ruhr
    Termin anzeigen
    19.06.2019 17:30 - 18:30 Uhr
    Lübeck
    Mitgliederversammlung der Bezirksstelle Lübeck/Ostholstein
    Termin anzeigen