Wie schnell kann die Rechtsabteilung antworten?

Ziel ist es, alle Anfragen von Mitgliedern innerhalb von zwei Wochen nach Eingang zu beantworten. Dabei wird natürlich die Dringlichkeit beachtet. So haben z.B. Kündigungen und Arbeitsvertragsprüfungen den Vorrang.

Sollte eine Bearbeitung nicht innerhalb von zwei Wochen möglich sein, erhalten die betroffenen Mitglieder grundsätzlich eine Zwischennachricht.

zurück zur Übersicht Rechtsberatung